Autorenarchiv

App Store Apps => áppletrend

7 April 2010

Da es mir in letzter Zeit aufgrund einiger neuer Projekte immer schwerer fällt, jeden Tag einige Beiträge zu veröffentlichen, habe ich beschlossen diesen Blog aufzugeben. Jedoch werde ich noch, wenn ich dafür Zeit finde, bei áppletrend ab und an einige Artikel veröffentlichen. Schaut dort einfach mal vorbei ;)

Sollte einer von euch jedoch Zeit und Lust haben, den Blog weiterzuführen, kann er sich bei mir melden: info@asapps.de Ihr bekommt vollen Adminzugriff auf den Blog, sodass ihr ihn nach euren Wünschen anpassen könnt. Gerne übernehme ich auch das Hosting für euch, wenn ihr regelmäßig Artikel veröffentlicht.
Am 12. April 2010 habe ich (Michael) App-Store-Apps.de übernommen, freut euch auf weitere tolle App-News :)

iPhone OS 4.0 Beta am 8. April?

5 April 2010

Heute Nachmittag hat Apple Einladungen mit dem schlichten Satz “Get a sneak peek into the future of iPhone OS” an größere US-Medien verschickt. Außerdem ist im Hintergrund eine große 4 zu sehen, die einen Schatten auf den Satz wirft.

Höchstwahrscheinlich wird Apple also auf dem angekündigten Event am 8. April um 19 Uhr MESZ das iPhone OS 4.0 vorstellen, auch wird vielleicht schon eine frühe Beta an iPhone Entwickler vergeben. Erwartet wird unter anderem Backgrounding für Drittanbieter und somit auch eine Möglichkeit um zwischen den Apps umzuschalten. Wie Steve Jobs bereits bestätigt hat, wird demnächst auch eine globale Inbox für alle Mailaccounts integriert werden.

via engadget

iPad: HD vs iPhone

5 April 2010

Bei touchArcade hat man sich die Mühe gemacht, iPad spezifische Versionen von Spielen zu finden, die es bereits für das iPhone gibt. Dann hat man diese HD Versionen mit den iPhone-Spielen verglichen, die einfach auf das größere Display des iPads aufgezogen wurden.

Meistens liegt der Unterschied wirklich nur in der besseren Grafik und minimal anderen Anordnung der Steuerelemente, weshalb die Games immer noch sehr gut spielbar sind.Hier eine Liste an Spielen der verglichenen Spiele, jeweils mit Screenshots (Links aufgezogen, Rechts HD) und Link zur iPhone Version:

Soosiz (AppStore Link) Soosiz
Hersteller: Ville Makynen
Freigabe: 4+4.5
Preis: 0,89 € Download

Real Racing (AppStore Link) Real Racing
Hersteller: EA Swiss Sarl
Freigabe: 4+4.5
Preis: 2,69 € Download

Dungeon Hunter (AppStore Link) Dungeon Hunter
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 12+4
Preis: 5,99 € Download

iPad nach nur einem Tag gejailbreakt

5 April 2010

Nur einen Tag nach dem Verkaufsstart gelang es dem Dev-Team mit einem Exploit namens “Spirit” auf das Rootverzeichnis eines iPads zuzugreifen.

Mit dem Herausbringen eines Jailbreak Tools wollen sie allerdings noch bis zum Erscheinen der Firmware 3.2 für das iPhone warten, damit Apple die Sicherheitslücke nicht sofort wieder schließen und somit einen Jailbreak unmöglich machen kann. Auch ist mit dem Exploit der unthetered Jailbreak von Geräten der 3. Generation möglich, die Geräte können also ohne die Hilfe eines Computers von alleine starten.

Das Beweisvideo des Dev-Teams findet ihr nach dem Break. » Weiterlesen: iPad nach nur einem Tag gejailbreakt

Gorgy Timing Atom Uhr

5 April 2010
AtomUhr (Gorgy Timing) (AppStore Link) AtomUhr (Gorgy Timing)
Hersteller: CompuLab
Freigabe: 4+4.5
Preis: 1,79 € Download

Mit der App Atomic Clock von CompuLab ist es möglich, die exakte Uhrzeit der Atomuhr in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt Braunschweig abzufragen.

Wenn die Atom Uhr App gestartet wird und eine Internetverbindung via Wi-fi oder 3G besteht synct diese direkt mit einem der eistellbaren Zeitservern ptbtime1.pbt.de und time.apple.com und zeigt einem die genaue Zeit an. Falls keine Internetverbindung besteht, wird die Zeit die auf dem iPhone oder iPod Touch eingestellt ist und verändert diese umd die zuletzt gemessene Zeitdifferenz, was wirklich praktisch ist wenn mal keine Internetverbindung vorhanden ist. Jedoch sollte man zuvor schon einmal mit einem der Zeitserver gesynct haben.

Sehr schön sind zudem sowohl das gute Design als auch die integrierte Weckfunktion bei der man sich entweder mit einem der vorgegebenen Wecktöne oder mit seiner eigens zusammengestellten Playlist wecken lassen kann. Da die App jedoch gestartet bleiben muss um geweckt zu werden empfiehlt sich hier das iPhone über Nacht aufzuladen.

Zudem kann man in den Einstellungen Anzeigefarben, die Visuelle Darstellung als auch die Akkustische Darstellung verändern.

Welche Funktion leider nicht vorhanden ist, ist es die eingestellte Zeit auf dem iPhone/iPod Touch mit der Zeit der Atom Uhr Zeit abzugleichen. Dies würde, so teilte uns der Entwickler mit, gegen Apples Richtlinien für iPhone Apps verstoßen. Die App ist trotzdem voll und ganz gelungen und ich kann sie nur jedem weiterempfehlen.

Kindle App jetzt fürs iPad

4 April 2010
Kindle (AppStore Link) Kindle
Hersteller: AMZN Mobile LLC
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download

Am Freitag hat Amazon noch ein Update für ihre Kindle App veröffentlicht, die die Darstellung der Amazon E-Books auch auf dem iPad ermöglicht. So dürfte die App jetzt eine echte Konkurrenz zu Apples iBooks sein.

via

C64 derzeit kostenlos!

4 April 2010
Artikel wurde nicht gefunden

Wahrscheinlich weil heute Ostern ist, ist der Commodore 64 Emulator derzeit kostenlos.

Nach dem gestrigen Update bietet das Game 4 Spiele, die von Anfang an kostenlos sind, und weitere 10 kaufbare Titel für den Commodore 64. Außerdem wurden einige Dinge verbessert, unter anderem auch die Genauigkeit des Joysticks.