Nach dem Jailbreak

Hier eine kurze Auflistung der wichtigsten Programm, die man nach dem Jailbreaken installieren sollte:

  • Winterboard (Für Themes)
  • SbSettings (Dropdown-Menü mit wichtigen Funktionen wie Wifi an/aus, auch mit Notification Center-Integration)
  • CyDelete (Cydia-Programme wie normale Apps löschen)
  • YourTube (YouTube Videos herunterladen, Integration in die YouTube App, kostenpflichtig, Alternative: MxTube)
  • Safari Download Manager (Jede beliebige Datei mit Safari downloaden, kostenpflichtig)
  • iFile (Filemanager, kostet seit kurzem etwas. Eine Alternative wäre MobileFinder)
  • iBlank (erstellt leere Icons, für manche Themes wichtig)
  • InfiniBoard (Homescreen auch vertikal scrollen, kostenpflichtig)
  • InfiniFolders (Ordner zum vertikal scrollen, kostenpflichtig)
  • Move2Unlock (Lockscreen mit verschiedenen Gesten unlocken, kostenpflichtig)
  • Multifl0w (Multitasking, kostenpflichtig)
  • Backgrounder (Wird von Multifl0w benötigt)
  • Orbit (Fügt einige Homescreen Seiten hinzu und bietet eine Übersicht über alle Seiten, kostenpflichtig)
  • Zephyr (Mutlitouch-Gesten für iPhone + iPod touch, kostenpflichtig)
  • Barrel (Verschiedenste Übergänge für Homescreen-Seiten, kostenpflichtig)
  • IntelliScreenX (Erweiterung des Notification Centers in iOS5, kostenpflichtig)

Das ist eigentlich alles. Wenn ich noch brauchbare Tools finde, schreib ich sie noch dazu. Dann sollte man noch ein paar Cydia-Sourcen hinzufügen:

  • http://repo.benm.at (unter Anderem Frash-Repository)
  • cydia.touch-mania.com (ein paar tolle Themes, u.a. “Much Smal Icons”)

Natürlich braucht man dann noch einige gute Themes. Da jedoch jeder einen anderen Geschmack hat überlasse ich euch die Auswahl ;)